Wer wir sind

AdobeStock_384884511_edited.jpg

Das Nationale E-Government-Kompetenzzentrum verfolgt das Ziel, Forschung und Lehre sowie Wissensvermittlung im Bereich der Transformation und Modernisierung von Staat und Verwaltung zu fördern, Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung in der anwendungs- und gestaltungsorientierten Forschung und Entwicklung von Anwendungslösungen transdisziplinär zu vernetzen und Innovationsprozesse im Bereich der staatlichen Modernisierung und Verwaltungstransformation ebenenübergreifend und im internationalen Kontext wissenschaftlich zu begleiten. Hierdurch soll ein Beitrag zur Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft geleistet werden, und dies zum nachhaltigen Nutzen für Bürgerinnen und Bürger.

Vision

Eine moderne und verlässliche Verwaltung ist unser Ziel.

Dafür engagieren wir uns.

Vorstand

Das Nationale E‐Government Kompetenzzentrum hat sich als neutrale Plattform für Staatsmodernisierung und digitale Transformation der öffentlichen Verwaltung etabliert.

Mitglieder

Im NEGZ kommen hervorragende Köpfe aus Wissenschaft,

Wirtschaft und Verwaltung zusammen, um konstruktiv

und zielgerichtet die zentralen Themen der Digitalisierung des Öffentlichen Sektors anzugehen.

AFP

Mit Kurzstudien setzt das NEGZ Themen zur Beförderung von

E‐Government

und Staatsmodernisierung.

N3GZ

Young Professionals: N3GZ – Nachwuchsnetzwerk Digitale Verwaltung des NEGZ

Kooperationen

Im Netzwerk arbeiten Experten aus Verwaltung, Politik, Wissenschaft und

Privatwirtschaft daran, innovative Themen zu identifizieren und Wandlungsprozesse

anzustoßen.